Pizzaschnecken – Fingerfood

Liebe Naschkatzen,
der heutige Blogbeitrag startet mit einem kleinen Geständnis meinerseits!
Ja ich schaue es!
Germanys next Topmodel!!!
Heute ist es wieder soweit, Donnerstag 20.15 Uhr geht es los.
Das gezicke, gekreische, Fotoshootings,…
Mit wem schaut man sowas am besten an? Na mit anderen Määääääädls (man stelle sich an dieser Stelle Heidi Klums Stimme vor:).
Ich bin heute Abend auch genau zu so einem Mädls-Abend eingeladen.
Was da nicht fehlen darf ist natürlich ein bisschen Sekt, ein bisschen Fingerfood und ein bisschen was Süßes.
Und ja es gehört dazu. Die ganzen Mädls im Fernsehen sind schon so dünn, da bekommt man doch Hunger beim zuschauen.

Ich habe mich heute um das last Minute Fingerfood gekümmert.
Es gibt Pizzaschnecken, die in weniger als 30 Minuten fertig sind. Solltet ihr also alles zu Hause haben, könnt ihr gleich loslegen und seid pünktlich zum Start fertig.

P.S. Natürlich funktioniert das Ganze auch mit Männern, Bier und Fußball 🙂

Rolle

Pizzaschnecken
1 Blätterteigrolle aus dem Kühlregal
1 Packung dünn aufgeschnittene Salami oder Schinken
1 Packung geriebener Käse
1 TL Tomatenmark
2 EL Schmand
etwas frischen oder getrockneten Oregano

  1. Blätterteig auseinander rollen
  2. Schmand mit Tomatenmark und Oregano vermischen und auf den Blätterteig streichen. Auf einer langen Seite einen ca. 1 cm breiten Rand frei lassen
  3. Mit der Salami und dem Käse belegen
  4. Blätterteig von der langen Seite her zu einer Rolle rollen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein Backblech mit Backpapier legen
  5. Bei 180°C ca. 15 Minuten backen, bis sie eine schöne Farbe haben
  6. FERTIG!

Und dann?
Ab vor den Fernseher und genießen.
Schmeckt nach?
Ich möchte gar kein Model sein! 😉

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s